Online casino kostenlos - Ohne anmeldung
Craps spielen und Craps Regeln

Craps

Das Würfelspiel Craps erfreut sich insbesondere in Online-Casinos einer immer größer werdenden Beliebtheit. Craps wird mit zwei Würfeln gespielt und erlaubt vielseitige Wettmöglichkeiten.

Vor dem ersten Wurf muss der Spieler seinen Wetteinsatz abgeben. Der erste Wurf wird als “Come out Wurf” bezeichnet. Falls der Spieler eine sieben oder elf würfelt, hat dieser gewonnen. Falls der Spieler eine zwei, drei oder zwölf würfelt, hat dieser verloren. Jede andere Zahl die gewürfelt wurde, wird als “Punkt” bezeichnet. Das Ziel des Spiels besteht darin, dass der Spieler einen bestimmten Punkt würfelt, ohne dass der Gegner vorher eine sieben würfelt. Falls der Spieler eine sieben würfelt, gewinnt dieser.

Der Spieler kann beim Setzen darauf wetten, dass das Spiel länger als eine Runde geht. Hier beträgt die Auszahlungsquote 200 Prozent. Alternativ kann dieser natürlich auch darauf wetten, dass die Runde beim ersten Mal bereits beendet wird. Craps ist ein relativ einfaches Spiel, welches nach ein paar Runden bereits perfekt gespielt werden kann. In einem Online-Casino besitzt der Spieler die Möglichkeit kostenlos zu üben und sich innerhalb kürzester Zeit in das Spiel einzufinden. Im Anschluss kann das erlernte Können mit Echtgeld angewendet und hohe Gewinne erzielt werden.

Urheberrecht 2010-2020 onlinecasinokostenlos.com - Alle Rechte vorbehalten.